Logo Hochschule Esslingen




Hochschule Esslingen
Informationsdienst des Rechenzentrums

FAQ - Häufig gestellte Fragen Suchergebnis: (outlook)

Die neuesten und zuletzt aktualisierten FAQ Einträge finden sie immer zuoberst.

 Suche nach: outlook - gefunden in folgenden Beiträgen (8)
- 2. Anleitung: Wie sollte mein Passwort aussehen ? (1)
- 35. Outlook kann Archivdatei (outlook.pst) nicht öffnen? (nur für HE MS-Exchange User) (1)
- 47. Wie kann ich Outlook 2010 auf privaten Rechnern/zu Hause einrichten bzw. konfigurieren? (nur für HE MS-Exchange User) (1)
- 52. Merkmale von OWA 2010 (nur für HE MS-Exchange User) (1)
- 99.01 Allgemein - Anleitung: Wie greife ich von 'aussen' auf meine E-mail zu? (NICHT für HE MS-Exchange User) (1)
- 99.03 Allgemein - Was ist ein SMTP-Server? (NICHT für HE MS-Exchange User) (1)
- DFN-PKI: Fragen und Antworten zu Zertifikaten in Mozilla Anwendungen (1)
- Was bedeuten die Freigabestufen unter Outlook 2003? (1)

2. Anleitung: Wie sollte mein Passwort aussehen ?
rzinfo - Friday, 01. December 2017 - 08:29:57

Generelle Hinweise:
Ein system-konformes Passwort sieht so aus:
- Es sollte mindestens 12 Zeichen lang sein.
- Tabu sind allerdings Namen von Familienmitgliedern, des Haustieres, des besten Freundes, des Lieblingsstars usw.
- Und wenn möglich sollte es nicht in Wörterbüchern vorkommen. - Zusätzlich sollte es auch Sonderzeichen (?!%...) oder Ziffern enthalten. Dabei sollten allzu gängige Varianten vermieden werden, also nicht 1234abcd usw. Einfache Ziffern am Ende des Passwortes anhängen oder eines der üblichen Sonderzeichen $, !, ?, #, am Anfang oder Ende eines ansonsten simplen Passwortes ist auch nicht empfehlenswert.


Hochschulspezifische Hinweise:
Zu beachten ist, dass im Passwort keine Umlaute (ä,ö,ü) und kein "scharfes S" (ß) vorkommen dürfen! Dies macht speziell bei der Verwendung von Webmail und den Online Funktionen Probleme - weitere kritische Zeichen sind: §, &, °, einfache und doppelte Anführungszeichen sowie Unicode-Zeichen, diese dürfen ebenfalls nicht verwendet werden.

Für die RZNT-Windows Domain müssen Kennwörter den Komplexitätsvoraussetzungen entsprechen:

Das Kennwort ist mindestens zwölf Zeichen lang. Das Kennwort enthält weder den ganzen noch Teile des Kontonamens des Benutzers. Als Teil eines Kontonamens werden drei oder mehr aufeinander folgende alphanumerische Zeichen definiert, die an beiden Enden durch Leerraum (wie z. B. Leerzeichen, Tabulatoren und Wagenrücklauf) oder eines der folgenden Zeichen begrenzt werden: Komma (,), Punkt (.), Bindestrich (-), Unterstrich (_) oder Nummernzeichen (#). Das Kennwort enthält Zeichen aus mindestens drei der folgenden fünf Kategorien:

- Standardgroßbuchstaben (A - Z)
- Standardkleinbuchstaben (a - z)
- Ziffern (0 - 9)
- Nicht alphanumerische Zeichen (zum Beispiel: !, $, # oder %)
- Unicode-Zeichen (€, , ƒ) {Der Vollständigkeit halber erwähnt, wird vom RZ nicht empfohlen}

Hinweis: Leerzeichen gehören zu keiner dieser fünf Gruppen und tragen nicht zur Komplexität von Kennwörtern bei.
Hinweise zum Ändern des Passworts

Thema: Login (Useraccount) / Passwort  

99.01 Allgemein - Anleitung: Wie greife ich von 'aussen' auf meine E-mail zu? (NICHT für HE MS-Exchange User)
Mecharrafie - Monday, 25. September 2017 - 13:35:50

Am besten greifen Sie auf Ihre Emails mit Webmail zu: https://webmail.hs-esslingen.de/


Alternativ: Konfigurieren Sie ihr E-Mail-Programm wie folgt:

Servertyp: IMAP
IMAP-Host: mail.hs-esslingen.de
SSL: erforderlich

SMTP-Host: mail.hs-esslingen.de
TLS: erforderlich
SMTP-Port: 587 (nur bei Problemen: 25)

wichtig!: Stammordnerpfad: ~/Mail
wichtig!: Ordner für "Gesendet"/"gesendete Objekte": sent-mail

P.S.: das HE Rechenzentrum unterstützt den Einsatz von Outlook lediglich in Zusammenhang mit der Nutzung des (Hochschul)-MS-Exchange-Servers, was aus heutiger Sicht nur den Bediensteten der Hochschule vorbehalten ist.

Eine sinnvolle Anleitung für das Einrichten von Email-Konten in Thunderbird gibt es zum Beispiel unter https://www.thunderbird-mail.de/lexicon/entry/130-e-mail-konto-imap-einrichten/

Das Rechenzentrum bietet grundsätzlich keinen Support für eigene Software an!

Thema: Email / Webmail  

47. Wie kann ich Outlook 2010 auf privaten Rechnern/zu Hause einrichten bzw. konfigurieren? (nur für HE MS-Exchange User)
Mirsch - Monday, 21. May 2012 - 10:55:33

Siehe bitte Bedienungsanleitung unter:
- Sie müssen dafür innerhalb der Hochschul-Domäne angemeldet sein -

http://intranetportal.hs-esslingen.de/de/he-portal/meine-hochschule/rechenzentrum/downloads.html

Ihr Rechenzentrum

Thema: Exchange/Outlook / Tipps/Anleitung zu Outlook  

52. Merkmale von OWA 2010 (nur für HE MS-Exchange User)
Stroil, Mecharrafie - Tuesday, 17. April 2012 - 14:42:54

Zum heutigen Stand (17.04.2012) ist an der HE die "MS Exchange"Server-Version 2010 im Einsatz.

"Outlook Web Access bzw. App" (OWA) ist ein web-basierender E-Mailclient, der auf dem E-Mail(Exchange-)Server installiert ist und mit dem man durch Eingabe des Hochschulaccounts und des Passworts E-Mails lesen, bearbeiten und versenden kann.
Weitere Funktionen von OWA sind das Nutzen und Pflegen der Kontaktdaten (Mailadressen) sowie ein webbasierender Kalender.
Diese Web-Oberfläche bietet dem Anwender alle Grundfunktionen wie Kalendereinrichten, Kalenderfreigabe, Kalendersynchronisation, Ordnerfreigabe, Berechtigungsverwaltung, etc., die in einem "MS Outlook Client 2010" zur Verfügung stehen würden.

Der Hauptvorteil besteht darin, dass man von überall, über die OWA-Web-Oberfläche von "MS Exchange 2010" arbeiten kann, als hätte man den Rechner bzw. den "MS Outlook 2010 - Client" vor Ort !.

------------------------------------------------------------------------------
Was bietet "OWA 2010" (noch mehr als "OWA 2007") an?:

Allgemeines:

1) Die Nutzung der Browser Internet Explorer(IE) und Firefox unterscheidet sich unter "OWA 2010" voneinander grundsätzlich nicht (mehr).

Vereinheitlichung: Die Oberfläche von "Outlook Web App 2010" hat Microsoft an "MS Outlook 2010" stark angeglichen. Dazu synchronisiert sich "OWA 2010" mit einem mobilen Gerät (Handy oder Smartphone) und sendet die SMS an den Empfänger. Ein solcher SMS-Versand ist auch mit "MS Outlook 2010" möglich. Der Versand findet allerdings nicht über den "MS Exchange"-Server, sondern über das jeweilige mobile Gerät statt.

2) Die beliebten Suchordner zum Sortieren von E-Mails sind jetzt auch in "OWA 2010" verfügbar; das gilt auch für die Favoriten, die Anwender bereits von Outlook her kennen. Die Ansichten in "MS Outlook Web App" sind wieder etwas mehr an Outlook angepasst. So lassen sich für den Kalender mehr Ansichten festlegen, genauso wie in "MS Outlook 2010". E-Mail-Unterhaltungen, also E-Mails zu einem Thema, die immer wieder beantwortet oder weitergeleitet werden, fassen "MS Outlook 2010" und auch "MS Outlook Web App 2010" zu sogenannten Conversation-Views zusammen. Diese ähneln der Ansicht von Beiträgen in Newsgroups, sorgen für Übersicht und halten den Posteingang sauber.
Anwender, die ihr mobiles Gerät an Exchange anbinden, können in "MS Exchange Server 2010" nicht nur Posteingang und Kalender synchronisieren, sondern auch aus OWA heraus SMS senden.

3) Die Zuteilung von Zertifikaten hat Microsoft mit einem neuen Assistenten vereinfacht, was Beheben von Problemen und Fehlern in diesem Fall vereinfachen sollte. Der Zugriff mit Mozilla Firefox und Safari ist auf "OWA 2010" ohne Einschränkungen möglich. Bei "MS Exchange Server 2007" sind/waren die Ansichten und Funktionen anderer Browser als beim Internet Explorer stark eingeschränkt. Anwender können die Suchfunktion über mehrere Postfächer hinweg durchführen, Suchergebnisse als PST-Datei exportieren und diese auch anderen Anwendern zur Verfügung stellen.

P.S.: Die automatische Archivierung von Bediensteten-E-Mails (war ursrünglich vorgesehen für Daten älter als 180 Tage, vom Rechenzentrum aus standardmäßig eingestellt) ist bis auf weiteres deaktiviert.

Thema: Exchange/Outlook / Outlook 2010  

DFN-PKI: Fragen und Antworten zu Zertifikaten in Mozilla Anwendungen
Schmid - Tuesday, 24. January 2012 - 18:42:43

Der DFN Verein, von dessen Zertifikat auch unsere Zertifikate abgeleitet sind, bietet eine sehr gute FAQ Sammlung zum Thema: Zertifikaten in Mozilla Anwendungen, an.

Auf diese möchten wir Sie gerne verweisen.

Sollten weitergehende Fragen offen sein, so nutzen Sie gerne das RZ Kontaktformular.
DFN-PKI: FAQ Mozilla

Thema: Zertifikate / Mozilla (Netscape)  

Was bedeuten die Freigabestufen unter Outlook 2003?
Linz - Monday, 16. May 2011 - 14:53:41

Stufe 8 (Besitzer) Alle Elemente (Element: Die grundlegende Einheit, in der Informationen in Outlook gespeichert werden (ähnlich einer Datei in anderen Programmen). Zu den Elementen gehören E-Mail-Nachrichten, Termine, Kontakte, Aufgaben, Journaleinträge, Notizen sowie bereitgestellte Elemente und Dokumente.) und Dateien erstellen, lesen, ändern und löschen sowie Unterordner erstellen. Als Besitzer des Ordners können Sie die Berechtigungsstufen ändern, über die andere Personen in dem Ordner verfügen. (Gilt nicht für Stellvertreter.)

Stufe 7 Alle Elemente und Dateien erstellen, lesen, ändern und löschen sowie Unterordner erstellen. (Gilt nicht für Stellvertreter.)

Stufe 6 Alle Elemente und Dateien erstellen, lesen, ändern und löschen.

Stufe 5 Elemente und Dateien erstellen und lesen, Unterordner erstellen sowie Elemente und Dateien, die Sie erstellt haben, ändern und löschen. (Gilt nicht für Stellvertreter.)

Stufe 4 Elemente und Dateien erstellen und lesen sowie Elemente und Dateien, die Sie erstellt haben, ändern und löschen.

Stufe 3 Der Ordner ist sichtbar, Elemente können erstellt und gelesen werden und die Eigenen können gelöscht werden.

Stufe 2 Elemente und Dateien nur lesen. Benutzerdefiniert Aktivitäten durchführen, die vom Ordnerbesitzer festgelegt wurden. (Gilt nicht für Stellvertreter.)

Stufe 1 (Teilnehmer) Elemente und Dateien lediglich erstellen. Der Inhalt des Ordners wird nicht angezeigt. (Gilt nicht für Stellvertreter.)

Keine Sie haben keine Berechtigung. Sie können den Ordner nicht öffnen.

Thema: Exchange/Outlook / Berechtigungs Stufen  

35. Outlook kann Archivdatei (outlook.pst) nicht öffnen? (nur für HE MS-Exchange User)
Kellner - Wednesday, 03. March 2010 - 10:37:54

Outlook versucht auf eine nicht mehr vorhandene Archivdatei zuzugreifen mit der Fehlermeldung, dass diese nicht geöffnet werden kann.
Schliessen Sie den Archivordner, dann erscheint diese Fehlermeldung beim Starten von Outlook nicht mehr.

Thema: Exchange/Outlook / Archivieren  

99.03 Allgemein - Was ist ein SMTP-Server? (NICHT für HE MS-Exchange User)
Schmid - Friday, 08. May 2009 - 17:45:54

SMTP ist die Abkürzung für "Simple Mail Transport Protocol" und das gängigste Protokoll zum Versenden von E-Mails. Beim Versenden einer E-Mail checkt der SMTP Server, ob die Adresse des Empfängers richtig ist - vielleicht ist sie ja auch falsch geschrieben oder existiert nicht (mehr). In diesem Fall bekommen Sie eine Fehlermeldung zugeschickt, dass die E-Mail nicht versendet werden konnte.
Für all diese Funktionen benötigen Sie die Adresse des Servers, die Sie - analog zur Adresse des POP- oder des IMAP-Servers - in Ihrem E-Mail-Programm (z.B. Netscape Messenger oder Outlook Express) eintragen müssen.
Der SMTP-Server der Hochschule lautet: mail.hs-esslingen.de.

Übrigens: das HE Rechenzentrum unterstützt den Einsatz von Outlook lediglich in Zusammenhang mit der Nutzung des (Hochschul)-MS-Exchange-Servers, was aus heutiger Sicht nur den Bediensteten der Hochschule vorbehalten ist.

Thema: Server / Email  

finde in FAQ: 

show all alle anzeigen

 nach Thema (5)
- Email (1)
- Exchange/Outlook (4)
- Login (Useraccount) (1)
- Server (1)
- Zertifikate (1)

 nach Stichwort (8)
- Archivieren (1)
- Berechtigungs Stufen (1)
- Email (1)
- Mozilla (Netscape) (1)
- Outlook 2010 (1)
- Passwort (1)
- Tipps/Anleitung zu Outlook  (1)
- Webmail (1)

 nach Autor (7)
- Kellner (1)
- Linz (1)
- Mecharrafie (1)
- Mirsch (1)
- rzinfo (1)
- Schmid (2)
- Stroil, Mecharrafie (1)

 nach Frage (8)
- 2. Anleitung: Wie sollte mein Passwort aussehen ? (1)
- 35. Outlook kann Archivdatei (outlook.pst) nicht öffnen? (nur für HE MS-Exchange User) (1)
- 47. Wie kann ich Outlook 2010 auf privaten Rechnern/zu Hause einrichten bzw. konfigurieren? (nur für HE MS-Exchange User) (1)
- 52. Merkmale von OWA 2010 (nur für HE MS-Exchange User) (1)
- 99.01 Allgemein - Anleitung: Wie greife ich von 'aussen' auf meine E-mail zu? (NICHT für HE MS-Exchange User) (1)
- 99.03 Allgemein - Was ist ein SMTP-Server? (NICHT für HE MS-Exchange User) (1)
- DFN-PKI: Fragen und Antworten zu Zertifikaten in Mozilla Anwendungen (1)
- Was bedeuten die Freigabestufen unter Outlook 2003? (1)

[ © 2001-2019 | Hochschule Esslingen | Impressum | Datenschutzerklärung | printer friendly (main only) ]